Gesucht: Redaktionsassistenz (m/w/d)

Wir suchen ab sofort eine Redaktionsassistenz. Du bist verantwortlich für die Recherche potenzieller Gäste für unser Interviewformat, für die Anfrage sowie Terminkoordination. Du bringst dich bei der inhaltlichen Vorbereitung der Interviews ein, recherchierst zu aktuellen Themen und sorgst für organisatorische Ordnung.

Du kennst Jung & Naiv in- und auswendig und bringst eigene thematische und Gästevorschläge ein. Du bist ein politischer Mensch, hast eine eigene Haltung und verfolgst aufmerksam das politische Geschehen. Journalistische Kriterien und Herangehensweisen sind dir vertraut, eigenständige Erarbeitung von Texten sind für dich kein Problem. Erfahrungen in Podcast- und Videoproduktion (Audio- & Videoschnitt, Final Cut) sind von Vorteil.

Du wirst hinter der Kamera Teil unserer verschiedenen (Live-)Sendungen und verstärkst während der Aufnahme die Produktion, bist für die Betreuung unserer Kanäle und Seiten auf den unterschiedlichen Social-Media-Plattformen (Youtube, FB, etc) zuständig und kennst dich mit den Plattformen vielleicht auch durch eigene publizistische Erfahrungen aus. Du sprichst fließend Deutsch und Englisch.

Jung & Naiv gehört zu den größten unabhängigen Politikformaten in Deutschland (ca. 420k Abonnenten auf Youtube). Wir produzieren wöchentlich ausführliche Interviews, Diskussionssendungen, die Hans Jessen Show und veröffentlichen Regierungspressekonferenzen in der BPK.

Wir arbeiten in einem Büro/Studio im Regierungsviertel, bieten flache Hierarchien, Entwicklungsperspektiven und eine engagierte Redaktion, die was im Politikjournalismus bewegen will. Wir sind erfahren im Bereich Live-Produktion im Studio und vor Publikum, können kurze virale Clips und lange spannende Gespräche. Teile deiner Arbeit können auch aus dem Home Office erfolgen. 

Werde Teil des Jung &Naiv Teams!

Wir freuen uns insbesondere über BIPoC als Bewerber*innen.

Arbeitsort: Berlin, Regierungsviertel
Arbeitszeit: 20h-40h pro Woche (nach Vereinbarung), mindestens drei Tage pro Woche
Arbeitsverhältnis: zunächst Freelance (Option auf Festanstellung)

Bewerbungen (inkl. Lebenslauf, Motivation etc) bitte via Email team (at) jungundnaiv.de bis 31. Januar 2021

Bewerber*innen, die in unsere engere Auswahl kommen, werden kontaktiert und für Einstellungsgespräche eingeladen.