Artikel

Wer kontrolliert eigentlich wen? – Jung & Naiv: Folge 236

Neues Interview & die wichtigste Folge der letzten Wochen:
WER KONTROLLIERT HIER WEN?

Konstantin von Notz ist stellv. Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag und Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss. Er will und muss herausfinden, wie die NSA in Deutschland spioniert, wie deutsche Geheimdienste dabei mitgeholfen haben und was außerdem mit den „geheimen Kriegen“ der Amerikaner auf sich hat, an denen sich Deutschland wohlmöglich beteiligt. Das Gespräch wird bedrückend als um das Verhältnis von Bundestag und Bundesregierung geht: Das Parlament ist die wichtigste Institution des Landes und kontrolliert die Exekutive. Eigentlich… Mittlerweile schafft es die Bundesregierung, dass sie sich nicht mehr vom Bundestag kontrollieren lassen (mithilfe ihrer „eigenen“ Abgeordneten). Die Kontrollierten entziehen sich der Kontrolle und das Parlament „kastriert sich selbst“, erklärt Konstantin…
– Sharing is caring!

Leseversion bei Krautreporter
Podcastversion
Video

Wir bitten um Entschuldigung: We fucked up camerawise…

Abonniert den Youtube-Kanal!
Folgt uns auf Twitter
Folgt uns auf Facebook

Zur Podcastversion

Werdet Unterstützer unserer Arbeit & verewigt euch im Abspann!
Wer mindestens 20€ gibt, wird im darauffolgenden Monat am Ende jeder Folge als Produzent gelistet.
Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
BIC: GENODEM1GLS
BANK: GLS Gemeinschaftsbank